----L & S CARTEC----

 

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00 - 12.00  u. 14.00 - 17.00 Uhr |  Notfallhotline: 0174 - 5 78 86 01 --- Mo. - Fr. bis 19.00 - Sa. 12.00 Uhr

G-Lader

- Wartung
- Wartungssätze
- Bearbeitung
- G-Lader
- G40
- G60
- 16V-G60
- Nockenwellen
- Chiptuning

Turbolader

- G40
- G60
- 16V
- VR6
- 1,8T
- GTI 8V
- TDI
- S2/RS2/S4
- Einzelteile
- Turbolader

Rennsporttechnik

- Bausätze
- Motortechnik
- Einspritzanlage
- Abgasanlage
- Kupplung
- Getriebe
- Fahrwerk
- Bremse
- Sicherheit
- Zubehör
- Sonderanfertigungen

Saugtuning

- VR6


G40 / G60 G-Laderbearbeitungen

 


G-Laderbearbeitungen werden von uns nur durchgeführt, wenn der Lader gleichzeitig neu überholt wird, oder sich mech. im absoluten Top Zustand befindet. 

                                                                  

Infos zur Garantie weiter unten!

 

RS Bearbeitung   

 

- Einlass + Auslassgehäuse Luftkanal

  auffräsen u. strömungsgünstig bearbeiten

- Beide Gehäusehälften Kanäle polieren

- Auslassgehäuse Luftauslass strömungsgünstig bearbeiten

- Auslassgehäuse Luftauslass polieren

- Verdrängerfettbeschichtung

Leistungsgewinn 5-8 PS
spürbarer Drehmomentanstieg

Dauer ca. 1 Tag

Best.Nr.: 1200

 

119,00 €

mit Komplettwartung
540,00 €

Bild folgt

RS 2 Bearbeitung  

 

- Einlass + Auslassgehäuse Luftkanal    auffräsen u. strömungsgünstig bearbeiten

- Beide Gehäusehälften Kanäle polieren

- Auslassgehäuse Luftauslass max. strömungsgünstig bearbeiten

- Auslassgehäuse Luftauslass polieren

- Verdrängerbearbeitung

- Verdrängerfettbeschichtung

Leistungsgewinn 10-12 PS
spürbarer Drehmomentanstieg

Dauer ca. 2-3 Tage

Best.Nr.: 1201

 

149,00 €

mit Komplettwartung
570,00 €

Bild folgt

RS R Bearbeitung - nur G60

 

- Einlass + Auslassgehäuse Luftkanal max. auffräsen u. strömungsgünstig bearbeiten

- Einlassgehäuse Ansaugweg auffräsen

- Einlassgehäuse Übergang Laderkammer bearbeiten
- Beide Gehäusehälften Kanäle polieren

- Auslassgehäuse Luftauslass max. strömungsgünstig bearbeiten

- Auslassgehäuse Luftauslass polieren

- Verdrängerbearbeitung max.

- Verdränger + beide Gehäusehälften Fettbeschichtung

 

Leistungsgewinn ca. 17 PS
spürbarer Drehmomentanstieg

Nur für Rennsport geeignet!

Dauer ca. 4-6 Tage

 

Best.Nr.: 1202

 

199,00 €

mit Komplettwartung
620,00 €

Bild folgt

 

Laderbearbeitungen ab RS2 sind ausschliesslich für Rennsportzwecke zu empfehlen und werden daher ohne Garantien verkauft.  
Optionale Zahnriemenkits in 16 oder 20mm empfehlenswert. Dadurch sind weitere Fräsmaßnahmen am Laderhalter nötig, welche wir gern übernehmen. Fragen Sie bitte nach.

Bei RS Bearbeitungen gewähren wir 3-6 Monate Garantie je nach Laderradgröße bis >72mm. 


Alle Rechte vorbehalten    |    Preise incl. Mwst.

Info

- Angebote  


- AGB's


- Kontakt
- Impressum

- Bestellung


- Händler  
 

Technik

- Fahrzeuge
- Kundenfahrzeuge

Saison

- Ergebnisse
- Termine
- Videos